13.12.2021

1. VAC 2021 in Steg

Image 1. VAC 2021 in Steg

Liechtensteiner Vaterland - 13.12.2021

Ladina Wanger (links) und Annina Uehli flankieren die Siegerin Antonia Emmenegger vom Zürcher Skiverband
Zoom
Ladina Wanger (links) und Annina Uehli flankieren die Siegerin Antonia Emmenegger vom Zürcher Skiverband

Erstmals konnten die Nachwuchsathleten des Nordicclub ihren Formstand überprüfen. Dabei gab es bei den Mädchen U14 mit Ladina Wanger (2.) und Annina Uehli (3.) ein Doppelpodest.

Am Samstag feierten die Nordischen in Steg bei einem Rennen im klassischen Stil einen gelungenen Einstand in die neue Wintersaison und präsentierte dabei den neuen Renndress.

 

Erstmals in dieser Saison konnten die Nordischen beim Voralpencup (VAC) den eigenen Formstand überprüfen und sich der Konkurrenz zum Leistungsvergleich stellen. Bei zum Teil doch recht stürmischen und wechselnden Bedingungen war toller Langlaufsport zu sehen. Das Gezeigte stimmte auch die Trainer zuversichtlich für die kommenden Aufgaben. 

 

 

 

Image
Image
Image
Image